Hilfsnavigation
Volltextsuche
Badegewässer
Seiteninhalt

Badestelle Steenfelde
(Gemeinde Westoverledingen)

Stand: 08.05.2014

Allgemeine Beschreibung

Steenfelde ist seit 1973 ein Ortsteil der Gemeinde Westoverledingen, Landkreis Leer, Ostfriesland, Land Niedersachsen, zuvor war das Dorf selbstständig.
Steenfelde umfasst eine Fläche von 11.200 Hektar (11,2 km²) und hat ca. 1.800 Einwohner (Stand Dezember 2007).

Die Ortschaft besteht aus den Ortsteilen Bullerbarg, Steenfelde, Steenfelderfehn und Steenfelderkloster. Steenfelde liegt im Südwesten des Gemeindegebietes.
Begrenzt wird Steenfelde nördlich durch Großwolde, östlich durch Flachsmeer, südlich durch Völlen und westlich durch Mitling-Mark.

Steenfelde ist durch die Bundesstraße 70 an das Fernstraßennetz angeschlossen. Die nächsten Autobahnanschlüsse sind „Leer-Ost (19 km) zur Bundesautobahn 28 und „Papenburg“ (15 km) zur Bundesautobahn 31.
Zwischen den Ortsteilen Steenfelde und Flachsmeer erreicht man über die Zufahrtstraße Krummspät das 13 Hektar große Naherholungsgebiet, wo sich im Westteil der 2,5 Hektar große Badesee befindet.

Erholungssee Steenfelde:
Aus dieser ehemaligen Sandabbaustelle wurde durch die Gemeinde ein Naherholungsgebiet geschaffen.
Durch einen Damm vom Badesee getrennt befindet sich an der Westseite ein Naturschutzsee. Hier ist baden und angeln strengstens untersagt.
Der eigentliche Badesee verfügt über einen 170 m langen Sandstrand. An der flachen Uferzone am Nordufer ist für Kinder und Nichtschwimmer ein max. 1,3 m tiefer Badebereich durch Ballons eingerichtet.
Das Baden in dem Freizeitsee ist auf eigene Gefahr erlaubt, eine Badeaufsicht ist nicht vorhanden.
Nicht gestattet sind Surfen und Reiten, Hunde sind ebenfalls nicht erlaubt.
Neben den Bademöglichkeiten laden massive Holzbänke sowie eine Liegewiese zum Ausruhen ein. Für die Kinder stehen Schaukeln und ein Kletterturm zur Verfügung.
Außerdem werden kostenlose Parkplätze, Fahrradabstellplätze sowie ein Sanitärcontainer angeboten. Speisen und Getränke können in einem Imbiss erworben werden.

Badegewässereinstufung 2013

Ausgezeichnete Badegewässerqualität

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrtsskizze via Google-Maps

Kontakt

Gesundheitsamt
Jahnstraße 4
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1116
Fax: 0491 926-1140
E-Mail oder Kontaktformular