Hilfsnavigation
Volltextsuche
Leben & Lernen
Seiteninhalt

Organisation Jugendamt

Die öffentliche Jugendhilfe im Landkreis Leer wird durch das Kreisjugendamt nach den Bestimmungen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG) und des Niedersächsischen Ausführungsgesetzes zum KJHG geleistet.

Die Leistungen nach dem KJHG sollen die Entwicklung junger Menschen zur eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit fördern.

Junge Menschen und ihre Familien haben ein Recht, Leistungen der öffentlichen Jugendhilfe in Anspruch zu nehmen.
Das Jugendamt besteht aus dem Jugendhilfeausschuss und der Verwaltung des Jugendamtes. 

Jugendhilfeausschuss (JHA)

Der Jugendhilfeausschuss befasst sich mit allen Angelegenheiten der Jugendhilfe, insbesondere mit aktuellen Problemen junger Menschen und ihrer Familien sowie mit Anregungen für die Weiterentwicklung der Jugendhilfe. Er beschließt im Rahmen der vom Kreistag bereitgestellten Mittel und der von ihm erlassenen Satzung und Richtlinien.

Dem Ausschuss gehören zehn stimmberechtigte Mitglieder und zehn beratende Mitglieder, der Landrat, die Leitung des Jugendamtes und die Kreisjugendbeauftragte an. Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses ist Herbert Broich, Vertreter ist Sascha Laaken.

Übersicht zum Jugendhilfeausschuss

Verwaltungstruktur des Jugendamts

Organigramm (PDF, 130 KB)

Kontakt

Jugendamt
Fachbereichs-/Amtsleiterin
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1311 (Sekretariat Frau Zimmermann)
Fax: 0491 926-1592
E-Mail oder Kontaktformular