Hilfsnavigation
Volltextsuche
Kunsthaus Leer
Seiteninhalt

Johann Rosenboom
Poesie der Farben
8. November 2015 bis 10. Januar 2016

Die Malerei des gebürtigen Ostfriesen Johann Rosenboom (*1947) zeichnet sich durch fein aufeinander abgestimmte Farbklänge in Kombination mit einer harmonischen Formgebung aus.

Der seit 1981 in Kassel und in Italien lebende Künstler wuchs in Leer auf. 2012 kehrte er nach Ostfriesland zurück, um an verschiedenen Orten zu skizzieren.

Auf Grundlage der Studien entstanden Gemälde auch von Leer nebst einer Serie zur Evenburg, die im Kunsthaus Leer verwahrt werden.

Die vom Kunsthaus organisierte Ausstellung vereint ostfriesische Arbeiten aus eigenen Beständen mit solchen aus dem Besitz des Künstlers und präsentiert in fünf Räumen des Schlosses phantastische Landschaften, ungewöhnliche Stadtansichten, halbabstrakte Interieurs, figürliche Darstellungen sowie Skizzenbücher.

Mehr über den Künstler

Kontakt

Turnerweg 5
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1531
Fax: 0491 926-1532
E-Mail oder Kontaktformular
Fachbereich1/Kultur
Leiterin Kunsthaus
Turnerweg 5
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1533
Fax: 0491 926-1532
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Das Kunsthaus Leer ist nur während laufender Ausstellungen geöffnet.

Führungen durch das Haus gerne nach Vereinbarung möglich.

Aktuelles Kulturprogramm

Kulturprogramm 1. Halbjahr 2016 Titelbild