Hilfsnavigation
Volltextsuche
Leben & Lernen
Seiteninhalt

Familienplanung

Informationen und finanzielle Hilfen

Der Landkreis Leer beantwortet Fragen zur Familienplanung und bietet finanzielle Unterstützung bei der Schwangerschaftsverhütung an.

Das Sozialamt übernimmt die Kosten für:

  • das Einsetzen einer Spirale
  • das Einsetzen von Hormonstäbchen
  • die Durchführung einer Sterilisation

Finanzielle Hilfe ist möglich, wenn Sie eine der folgenden Sozialleistungen beziehen:

  • Arbeitslosengeld II
  • Sozialhilfe nach dem Sozialgesetzbuch XII
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem Sozialgesetzbuch XII
  • Asylbewerberleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Hinweis

Es fällt eine Eigenbeteiligung in Höhe von 80,- Euro an, die unter bestimmten Voraussetzungen durch die Jugendhilfe übernommen werden kann. Lassen Sie sich beraten.

Beratungsstellen

Gesundheitsamt Leer
Annegret Schmidt
Jahnstraße 4
26789 Leer
Tel. 0491 926-1129

Diakonisches Werk Leer
Gertraud Kramer
Friesenstraße 65a
26789 Leer
Tel. 0491 9768321

Caritas Sozialstation Leer
Margret Kamp-Hackling
Kirchstraße 61 - 67
26789 Leer
Tel. 0491 9279565

Diakonisches Werk Hollen
Carmen Kramer
Hollener Landstraße 13
26670 Uplengen
Tel. 04489 941444

Pro Familia, Nebenstelle Leer
Michael Goedecker
Osseweg 19
26789 Leer
Tel. 04921 29922

Diakonisches Werk Rhauderfehn
Dorothea Dluschkowski
Untenende 3
26817 Rhauderfehn
Tel. 04952 952025

 

Kontakt

Sozialamt
Leistungen bei Krankheit
Bavinkstraße 23
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1352
Fax: 0491 926-91352
E-Mail oder Kontaktformular