Hilfsnavigation
Volltextsuche
Auszubildende des Landkreises Leer
Seiteninhalt

Ausbildung 2017 -
Jetzt noch für die Ausbildung zum/zur Straßenwärter/in bewerben!

Der Landkreis Leer sucht zum 01. August 2017 engagierte/n Bewerber/innen für eine Ausbildung zum/zur

Straßenwärter/in

im Straßen und Tiefbauamt.

Straßenwärter sorgen dafür, dass das Kreisstraßennetz von 376 km, ein Radwegenetz von 217 km und 55 Brückenbauwerke unterhalten und instandgesetzt werden. Zu den Aufgaben gehören Straßenkontrollen, die Verkehrssicherung, Pflegemaßnahmen der anliegenden Grünflächen und der Winterdienst.

Wir bieten:

  • Eine praktische Ausbildung in einem erfahrenen Team
  • Erwerb des Führerscheins der Klasse C/CE und des Motorsägenführerscheins
  • Ein attraktives tarifliches Ausbildungsentgelt
  • Unterschiedliche Aufstiegsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Was man mitbringen sollte:

  • Einen erfolgreichen Sekundarabschluss I, mindestens einen Hauptschulabschluss
  • Spaß an körperlicher Tätigkeit und handwerkliches Geschick

Interesse? Bewerbungen sind bis zum 01.10.2016 ausschließlich über unser Online-Bewerberportal möglich.

Weitere Informationen sind auch auf der Seite des Straßen- und Tiefbauamtes zu finden.

Bewerbungen für die weiteren Ausbildungsstellen sind leider nicht mehr möglich, da die Bewerbungsfrist hierfür abgelaufen ist.

Ausbildung  2017