Hilfsnavigation
Volltextsuche
Auszubildende des Landkreises Leer
Seiteninhalt

Informationen über Landkreis & Kreisverwaltung

Der Landkreis Leer liegt im Nordwesten von Niedersachsen und bildet den südlichen Teil Ostfrieslands.
 
Seine Nachbarkreise und -städte sind:
  • Kreisfreie Stadt Emden
  • Landkreis Aurich
  • Landkreis Ammerland
  • Landkreis Cloppenburg
  • Landkreis Wittmund
  • Landkreis Friesland 
  • Landkreis Emsland
  • Provinz Groningen (NL).

Der Landkreis Leer hat etwa 165.100 Einwohner und umfasst eine Fläche von circa 1.086 km². Er besteht aus 12 Städten, Gemeinden und Samtgemeinden:

  • Städte: Borkum, Leer, Weener
  • Gemeinden: Bunde, Jemgum, Moormerland, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Uplengen, Westoverledingen
  • Samtgemeinden: Hesel, Jümme.

Kreisverwaltung

Beim Landkreis Leer sind 

etwa 950 Mitarbeiter und zudem 50 Auszubildende beschäftigt.

Aufgrund der vielfältigen Aufgabenstellungen setzt sich das beim Landkreis Leer beschäftigte Personal aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen mit entsprechend qualifizierter Ausbildung zusammen, so u. a.:
  • Schulhausmeister und Schulsekretäre an den kreiseigenen Schulen
  • Pflegepersonal (Altenpflegehelfer, examinierte Altenpfleger) sowie hauswirtschaftliches und technisches Personal in der Seniorenwohnanlage Heisfelde
  • Straßenwärter, technisches und Verwaltungspersonal im Straßen- und Tiefbauamt
  • handwerklich ausgebildetes Personal im Straßen- und Tiefbauamt (Maurer, Gärtner, Kfz-Meister, Kfz-Mechaniker usw.)
  • Verwaltungs- und technisches Personal im Entsorgungszentrum Breinermoor.

In der originären Verwaltung sind etwa 420 Beschäftigte tätig.
Dabei handelt es sich vom Berufsbild her um:

  • Beamte des höheren Dienstes, des gehobenen und mittleren allgemeinen sowie des technischen Dienstes und des Sozialdienstes
  • Ingenieure
  • Techniker
  • Ärzte
  • Verwaltungsfachangestellte
  • Kaufmänner für Bürokommunikation
  • u.v.m.

Die Kreisverwaltung Leer umfasst 3 Dezernate, 6 Fachbereiche sowie 24 Organisationsbereiche/Stabsstellen. Der aktuelle Verwaltungs- und Dezernatsverteilungsplan ist über die Navigation und "Politik und Verwaltung" - "Aufbau der Verwaltung" zu finden.

Organe

Als juristische Person des öffentlichen Rechts handelt der Landkreis durch seine Organe (Kreistag, Kreisausschuss und Landrat)

Aufgaben des Landkreises

Das Aufgabengebiet des Landkreises ist mit Sozial- und Ordnungsverwaltung, Personal- und Finanzplanung, Aufgaben aus dem Bereich Umwelt u.v.m. sehr vielfältig.

Man unterscheidet zwischen übertragenem und eigenem Wirkungskreis:

Übertragener Wirkungskreis:

  • Staatliche Aufgaben, die auf den Landkreis übertragen wurden (Bauaufsicht, Gesundheitswesen, Straßenverkehrszulassung usw.)

Eigener Wirkungskreis:

  • Pflichtaufgaben, die der Landkreis in eigener Zuständigkeit erledigt (Jugendhilfe, Schulen, Krankenhausversorgung usw.)
  • Freiwillige Aufgaben (Kulturpflege, Wirtschaftsförderung).