Hilfsnavigation
Volltextsuche
Kreishaus aus der Luft
Seiteninhalt

Öffentliche Ausschreibungen

Auf dieser Seite werden die Öffentlichen Ausschreibungen des Landkreises Leer veröffentlicht.

Sie finden hier die Leistungsbeschreibungen im allgemeinen beziehungsweise den Veröffentlichungtext der jeweiligen Ausschreibung und gegebenenfalls weitere Verdingungsunterlagen im PDF-Format, in denen die zu vergebenden Leistungen ausführlich beschrieben werden.

 

Fassadensanierung an Gebäude II der Oberschule Weener

Der Landkreis Leer, Bergmannstraße 37, 26789 Leer schreibt gem. VOB/A, 1. Abschnitt aus:

Fassadensanierung an Gebäude II der Oberschule Weener

Leistungsort: Weener

Leistungsumfang: Abbruch- (2108-17) und Fassadenarbeiten (2109-17, Los 1 – Metallbauarbeiten, Los 2 – Fassadenverkleidung)

Leistungszeitraum: 40-41 KW 2017 (1. Bauabschnitt), 12-14 KW 2018 (2. Bauabschnitt) Für Details wird auf die Vergabeunterlagen verwiesen.

Eignungsnachweise: Ausstattung (2108-17), Referenzen (2109-17)

Angebotseröffnung: 07.07.2017, 10:30 Uhr (2108-17) und 11:00 Uhr (2109-17) Hauptamt, Zentrale Vergabestelle, I/10.5 (Raum 411)

Bindefrist: 31.08.2017

Nachprüfungsstelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Landesbehördenzentrum, Theodor-Tantzen-Platz 8, 26106 Oldenburg.

Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich nach Aufforderung per eMail an vergabestelle@lkleer.de unter 2108-17 (Abbrucharbeiten) bzw. 2109-17 (Fassadenarbeiten) sowie der vollständigen Unternehmensdaten übermittelt. 

Ausschreibung zum Ausdrucken


 

Aufbau eines softwaregestützten ÖPNV-Haltestellenkatasters inkl. Datenerfassung vor Ort

Der Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – I/10.51, Bergmannstr. 37, 26789 Leer schreibt gem. VOL/A aus.

Ausführungsort: Landkreis Leer, Bergmannstr. 37, 26789 Leer

Leistungsart: Aufbau eines softwaregestützten ÖPNV-Haltestellenkatasters inkl. Datenerfassung vor Ort

Zuschlagsfrist: 31.07.2017 

Angebotsfrist: 23.06.2017 um 11.00 Uhr,
Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – Zimmer 411,
Bergmannstr. 37, 26789 Leer

 

Mit der Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes sind die Aufgabenträger des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) verpflichtet, bis 2022 die Barrierefreiheit auf den gesamten ÖPNV auszudehnen. Handlungsfelder sind neben den Fahrzeugen und der Fahrgastinformation vor allem die Haltestellen. Im Nahverkehrsplan sind Aussagen über zeitliche Vorgaben und erforderliche Maßnahmen zur Erreichung der Barrierefreiheit zu treffen.

Eine Datenbank über die Ausstattung bestehender und bereits erneuerter Haltestellen im Kreisgebiet ist nicht vorhanden. Mit der Erarbeitung / Aktualisierung des Nahverkehrsplanes für den Landkreis Leer, der bis 31.12.2019 dem Land vorgelegt werden muss, ist somit auch ein Haltestellenkataster zu erstellen. Es soll als Teil des Nahverkehrsplans die Grundlage für die Kategorisierung und Priorisierung bei der Bestandsaufnahme und für den künftigen Ausbau der Haltestellen bilden.

Der Auftraggeber behält sich gem. § 6 VOL/A vor, Teilnehmern am Wettbewerb weitere Leistungsfähigkeits- und Zuverlässigkeitsnachweise abzuverlangen.

Die Angebotsunterlagen können ab sofort beim Landkreis Leer - Zentrale Vergabestelle -, Bergmannstr. 37, 26789 Leer angefordert werden. Für die Anforderung der Unterlagen ist eine E-Mail an vergabestelle@lkleer.de mit dem Betreff „2058-17 Haltestellenkataster" ausreichend. Bitte geben Sie in der E-Mail Ihre Firmenangaben an.

Ausschreibung zum Ausdrucken


 

Miete und Betrieb der Schilderprägestelle Ringstraße 26, Leer

Der Landkreis Leer, Bergmannstraße 29, 26789 Leer, schreibt aus:

Miete und Betrieb der Schilderprägestelle Ringstraße 26, Leer

Angebotsfrist: 31.05.2017, 12:00 Uhr

Bindefrist: 31.07.2017

Miet- und Betriebszeitraum: 01.08.2018 – 31.12.2022

Eignungsnachweise:

1. Zertifikat nach DIN EN ISO 9001
2. Unbedenklichkeitsbescheinigung der zuständigen Berufsgenossenschaft
3. Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
4. Auszug aus dem Gewerbezentralregister für den Geschäftsführer des Unternehmens
5. Eigenerklärungen, dass der Bieter über die folgende Qualifikation verfügt:
a) 4 Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der Schilderprägung als Selbständiger;
b) 3 Referenzen in den letzten vier Jahren über Leistungen, die mit der in der Leistungsbeschreibung beschriebenen Leistung vergleichbar und jeweils über einen Zeitraum von mind. 12 Monate erbracht worden sind.

Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich nach Aufforderung per eMail an andre.jansen@lkleer.de unter Angabe des Aktenzeichens III/23.2.1-aj sowie der vollständigen Unternehmensdaten übermittelt.

Ausschreibung zum Ausdrucken


 

Schadstoffsanierung und Trockenbauarbeiten

Der Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – I/10.51, Bergmannstr. 37, 26789 Leer schreibt gem. VOB/A aus:

Ausführungsort: Berufsbildende Schulen, Blinke 39, 26789 Leer

Leistungsart:
Los 1: Schadstoffsanierung
Los 2: Trockenbauarbeiten

Beginn der Arbeiten: 07.07.2017

Vollendung der Arbeiten: 02.08.2017

Zuschlagsfrist: 18.07.2017

Submission:
19.05.2017 um 11:00 Uhr
Zentrale Vergabestelle, Hauptgebäude, Zimmer 411
Bergmannstraße 37
26789 Leer

Der Auftraggeber behält sich gem. § 6 VOB/A vor, Teilnehmern am Wettbewerb Leistungsfähigkeits- und Zuverlässigkeitsnachweise abzuverlangen.

Die Angebotsunterlagen können ab sofort beim Landkreis Leer - Zentrale Vergabestelle –, Bergmannstr. 37, 26789 Leer angefordert werden. Die Anforderung per E-Mail an vergabestelle@lkleer.de mit dem Betreff „Vergabe 2059-17“ und den eigenen Firmenangaben ist ab sofort möglich.

Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung Oldenburg, Theodor-Tantzen-Platz 8, 26106 Oldenburg.

Ausschreibung zum Ausdrucken


Fassadenarbeiten

Der Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – I/10.51, Bergmannstr. 37, 26789 Leer schreibt gem. VOB/A aus

Ausführungsort: Greta-Schoon-Schule, Osseweg 21, 26789 Leer

Leistungsart: Fassadenarbeiten

Beginn der Arbeiten: Ende August 2017 (vgl. Vergabeunterlagen)

Vollendung der Arbeiten: Oktober 2017 (vgl. Vergabeunterlagen)

Zuschlagsfrist: 16.06.2017

Submission:
18.05.2017 um 11.30 Uhr
Zentrale Vergabestelle, Hauptgebäude, Zimmer 411
Bergmannstraße 37
26789 Leer

Der Auftraggeber behält sich gem. § 6 VOB/A vor, Teilnehmern am Wettbewerb Leistungsfähigkeits- und Zuverlässigkeitsnachweise abzuverlangen.

Die Angebotsunterlagen können ab sofort beim Landkreis Leer - Zentrale Vergabestelle -, Bergmannstr. 37, 26789 Leer angefordert werden. Die Anforderung per E-Mail an vergabestelle@lkleer.de mit dem Betreff „Vergabe 2026-17“ und den eigenen Firmenangaben
ist ab sofort möglich.

Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung Oldenburg, Theodor-Tantzen-Platz 8, 26106 Oldenburg.

Ausschreibung zum Ausdrucken


Metalldacharbeiten

Der Landkreis Leer – Zentrale Vergabestelle – I/10.51, Bergmannstr. 37, 26789 Leer schreibt gem. VOB/A aus

Ausführungsort: Greta-Schoon-Schule, Osseweg 21, 26789 Leer

Leistungsart: Metalldacharbeiten

Beginn der Arbeiten: Ende August 2017 (vgl. Vergabeunterlagen)

Vollendung der Arbeiten: Oktober 2017 (vgl. Vergabeunterlagen)

Zuschlagsfrist: 16.06.2017

Submission:
18.05.2017 um 11.00 Uhr
Zentrale Vergabestelle, Hauptgebäude, Zimmer 411
Bergmannstraße 37
26789 Leer

Der Auftraggeber behält sich gem. § 6 VOB/A vor, Teilnehmern am Wettbewerb Leistungsfähigkeits- und Zuverlässigkeitsnachweise abzuverlangen.

Die Angebotsunterlagen können ab sofort beim Landkreis Leer - Zentrale Vergabestelle -, Bergmannstr. 37, 26789 Leer angefordert werden. Die Anforderung per E-Mail an vergabestelle@lkleer.de mit dem Betreff „Vergabe 2027-17“ und den eigenen Firmenangaben
ist ab sofort möglich.

Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung Oldenburg, Theodor-Tantzen-Platz 8, 26106 Oldenburg.

Ausschreibung zum Ausdrucken

Zuschlagsfrist: 31.07.2017Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich nach Aufforderung per eMail an vergabestelle@lkleer.de unter Angabe der Vergabenummer 2108-17 (Abbrucharbeiten) bzw. 2109-17 (Fassadenarbeiten) sowie der vollständigen Unternehmensdaten übermittelt.

Kontakt

Hauptamt
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1586
Fax: 0491 926-9-1770
E-Mail oder Kontaktformular

Vergaben

Informationen über die Vergaben des Landkreises Leer und seiner Einrichtungen finden Sie hier.