Hilfsnavigation
Volltextsuche
Rechnungsprüfung
Seiteninhalt

Rechnungsprüfungsamt

Dem RPA obliegt  die Prüfung der Jahresabschlüsse der 19 kreisangehörigen Kommunen (Städte Borkum und Weener, die Gemeinden Bunde, Jemgum, Moormerland, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Uplengen, Westoverledingen, der Samtgemeinde Hesel mit ihren Mitgliedsgemeinden Brinkum, Firrel, Hesel, Holtland, Neukamperfehn und Schwerinsdorf und der Samtgemeinde Jümme mit ihren Mitgliedsgemeinden Detern, Filsum und Nortmoor), da diese über kein eigenes Rechnungsprüfungsamt verfügen. Darüber hinaus unterliegen mehrere Zweckverbände (darunter Wasserversorgungsverbände), Eigenbetriebe und Eigengesellschaften der Kommunalprüfung.

Die dauernde Überwachung der Kassen des Landkreises, der Städte und Gemeinden sowie der Eigenbetriebe ist einer weitere Aufgabe des RPA. Hier werden regelmäßige und unvermutete Kassenprüfungen durchgeführt. Zusätzlich finden unter anderem eine dauerhafte Revision des Zentrums für Arbeit sowie die Prüfung von Vergaben und Verwendungsnachweisen statt.

Das Rechnungsprüfungsamt hat innerhalb der Kreisverwaltung und bei seiner Arbeit in den Kommunen eine gesonderte Stellung. Dieser Sonderstatus ist gesetzlich festgelegt, damit die Prüfer die Arbeit der Verwaltung sachlich unabhängig beurteilen können. Das Amt befindet sich im Nebengebäude Bergmannstraße 27 und verfügt derzeit über 11 Mitarbeiter.

 

Kontakt

Kreisverwaltung
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-0 (Zentrale)
Fax: 0491 926-1388 (Zentrale)
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Rechnungsprüfungsamt
Amtsleiter
Bergmannstraße 27
26789 Leer (Ostfriesland)
Adresse über Google Maps »

Telefon: 0491 926-1426
Telefon: 0491 926-1426
Telefon: 0491 926-1426
Fax: 0491 926-91426
Fax: 0491 926-91426
Raum: 5
Raum: 5
Raum: 5
E-Mail senden
Ins Adressbuch übernehmen