Hilfsnavigation
Volltextsuche
Fachkräfte für den Landkreis Leer
Seiteninhalt

Fachkräfte-Servicestelle Landkreis Leer

Der Landkreis Leer bietet im Rahmen der Fachkräfteinitiative „Ems-Achse: Jobmotor Nordwest" des Vereins Wachstumsregion Ems-Achse einen kostenlosen Service für ansässige Unternehmen und von auswärts zuziehende Fachkräfte an.

Die Servicestelle ist eine von insgesamt sieben Servicestellen in der Region.

Beratungsangebot

Für auswärtige Bewerber/innen beziehungsweise neugewonnene Fachkräfte von auswärts, die den Landkreis Leer gar nicht oder nur ein wenig kennen, stellen sich mitunter einige Fragen in Zusammenhang mit einem (möglichen) Wohnortwechsel in die Region.

  • Wo könnte ich meinen Wünschen entsprechend wohnen und wie finde ich mein neues Zuhause?
  • Welche Betreuungsangebote gibt es für meine Kinder oder für pflegebedürftige Angehörige?
  • Welche Schulen und welche weiteren Bildungsangebote gibt es?
  • Gibt es Jobmöglichkeiten für meine Partnerin beziehungsweise meinen Partner?
  • Wo finde ich Informationsangebote und Ansprechpartner speziell für ausländische Fachkräfte und ihre Familien?
  • Wie finde ich interessante Freizeit- und Kulturangebote in der Region?
Diese und ähnliche Fragen können in einem Gespräch mit der Fachkräftemanagerin erörtert werden. Gewünschte Informationen und der Kontakt zu weiteren Ansprechpartnern werden sodann zur Verfügung gestellt.

Fachkräfte suchen & finden

Unter www.jobachse.de, dem Stellen- und Bewerberportal der Wachstumsregion Ems-Achse, können sich Unternehmen aus der Region kostenlos registrieren und ihre Jobangebote einstellen.

Mitgliedsunternehmen können zudem im Bewerberpool nach neuesten Bewerbern suchen, um Fachkräfte für ihr Unternehmen zu finden.

Kontakt

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Beschäftigung
Demografiebeauftragte
Friesenstraße 26
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1211
Fax: 0491 926-1888
E-Mail oder Kontaktformular