Hilfsnavigation
Volltextsuche
Sperrung
© Robert - stock.adobe.com 
Seiteninhalt

Sperrungen von Kreisstraßen

Folgende Sperrungen von Kreisstraßen liegen vor:

Burlage: Zwei Tage Vollsperrung zwischen dem 20. und 26. Februar im Einmündungsbereich 3. Südwieke / Brunzeler Straße

Die Arbeiten am 2,4 Kilometer langen Radweg an der Brunzeler Straße, Kreisstraße 25, in Burlage wurden nach der Winterpause wieder aufgenommen und befinden sich in der letzten Bauphase.

Vom 20. bis 26. Februar wird zunächst am Einmündungsbereich der 3. Südwieke, Kreisstraße 53, in die Brunzeler Straße gearbeitet. In diesem Zeitraum muss der Kreuzungsbereich für zwei Tage voll gesperrt werden. Ein genauer Termin kann aufgrund der unstetigen Wetterlage nicht gegeben werden.

Der Straßenverkehr auf der Brunzeler Straße in Richtung Papenburg und in Richtung Burlage ist von der Vollsperrung nicht betroffen. Er kann die Arbeitsstelle ampelgeregelt passieren, so die Mitteilung des Landkreises Leer.  

Die Umleitung wird über die Brunzeler Straße, die Landesstraße 30 und die Groenewoldstraße, Kreisstraße 62, eingerichtet.


Mit den Arbeiten wurde die Firma Ludwig Würdemann Tiefbau aus Ostrhauderfehn beauftragt.

Die Baukosten für den neuen Radweg liegen bei rund einer Million Euro, hinzukommen 228 000 Euro für die neue Geh- und Radwegbrücke. 65 Prozent der Kosten übernimmt das Land Niedersachsen.


Sperrungen von Bundes- und Landesstraßen und sonstigen Straßen im Kreisgebiet und Baustellenübersicht Niedersachsen

Baustellen in Niedersachsen

Derzeit liegen uns keine Sperrungen vor.

Kontakt

Kreisverwaltung
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-0 (Zentrale)
Fax: 0491 926-1388 (Zentrale)
E-Mail senden