Sprungziele
Inhalt

Informationen für Gewerbetreibende

Wir beraten Sie gerne zur gewerblichen Abfallentsorgung. Sie erhalten branchen- und betriebsspezifische Informationen, Auskunft zur Entsorgung spezieller Abfallarten sowie zur Abfallvermeidung und Abfalltrennung.

Sanierungsarbeiten an der Hauptwaage im Entsorgungszentrum Breinermoor vom 7. bis 23. August.
Die Hauptwaage ist in diesem Zeitraum nur einseitig befahrbar. Es ist mit Behinderungen sowie leichten Verzögerungen bei der Verwiegung zu rechnen.

Anzeigepflicht von gewerblicher und gemeinnütziger Sammlung gem. § 18 KrWG

Gewerbliche und gemeinnützige Abfallsammlungen sind nach § 18 Abs. 1 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) anzeigepflichtig.
Spätestens 3 Monate vor dem beabsichtigten Beginn der Sammlung im Landkreis Leer muss der Träger der Sammlung diese bei der zuständigen Behörde anzeigen (§ 18 Abs. 2 KrWG für gewerbliche Sammlungen und § 18 Abs. 3 für gemeinnützige Sammlungen).

Zuständig für die Anzeigepflicht im Landkreis Leer ist das Bauordnungsamt.

Gemäß § 53 Abs. 1 KrWG haben Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen die Tätigkeit ihres Betriebes vor Aufnahme der Tätigkeit der zuständigen Behörde anzuzeigen. Für Firmen, die ihren Sitz in Niedersachsen haben, ist dies das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hildesheim, Goslarsche Straße 3, 31134 Hildesheim.

Das Anzeigeformular und weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten: www.gewerbeaufsicht.niedersachsen.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ALL ContainerService GmbH

Datenschutzerklärung ALL ContainerService GmbH

zurück