Hilfsnavigation
Volltextsuche
Skizze Campus Bildung
Seiteninhalt

Digitale Bildung - Bildung digital? Aus der Praxis - für die Praxis

Der Begriff „digitale Bildung“ ist aktuell in aller Munde und findet in Fortbildungen für Arbeitnehmer, aber vor allem auch in Schulen und in die Lehre Einzug.

Innerhalb der “Digitalen Woche“ wird am 19. September 2018 eine ganztägige Lehrkräftefortbildung im Cityhaus Leer speziell zu diesem Thema angeboten. Schulen haben den Auftrag, Medienkonzepte zu entwickeln, umzusetzen und dabei die digitalen Lehr- und Lernressourcen zu nutzen.

Der Fachtag soll Lehrkräften einen praxisnahen Einblick geben, wie digitale Medien und Technologien didaktisch wertvoll in Unterrichtsplanung und -durchführung, aber auch in innerschulische Abläufe integriert werden können.

Was es im Bereich des Datenschutzes und des Cybermobbings zu beachten gilt, wird ebenfalls Gegenstand der Workshops sein, ebenso das Thema „Informatik“.

Das Programm wurde in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung im Regionalen Pädagogischen Zentrum der Ostfriesischen Landschaft in Aurich, dem Studienseminar Leer für das Lehramt an Gymnasien und der Kreisverwaltung des Landkreis Leer erstellt.

Für den Auftakt im Hörsaal des Cityhauses konnte Frau Prof. Dr. Ira Diethelm von der Universität Oldenburg gewonnen werden. Anschließend hat jede/r Teilnehmer/in die Möglichkeit, im Laufe des Tages drei verschiedene Workshops zu besuchen.

Mittags wird es neben Fingerfood eine Bildungsmesse im Cityhaus geben, in der Aussteller rund um das Thema informieren. Die Veranstaltung ist ebenfalls für Multiplikatoren und interessierte Bildungsakteure geöffnet.

Näheres zum Programm sowie einen Link zur Anmeldung finden Sie hier:

Anmeldung

Alle Veranstaltungen der DIWO sind kostenfrei.

Anmeldung zum Fachtag werden über die Homepage der VeDaB oder über den folgenden QR-Code entgegen genommen:

QR Internetauftritt_FachtagdigitaleBildung_19092018

Kontakt

Amt für Bildung und Kultur
Bildungsbüro - Bildungsmanagement (Projektleitung)
Bürgermeister-Ehrlenholtz-Straße 15
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 9994-2107
Raum: Gebäude Y
E-Mail senden
Amt für Bildung und Kultur
Bildungsbüro - Bildungsmonitoring
Bürgermeister-Ehrlenholtz-Straße 15
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 9994-2211
Raum: Gebäude Y
E-Mail senden

Aktuelles zur DIWO auch auf...

shutterstock_425136046  tanuha2001

Twitter Instagram Facebook