Hilfsnavigation
Volltextsuche
Leben & Lernen
© bbBrian - fotolia.com 
Seiteninhalt

Glückwunsch & Willkommen im Landkreis Leer

Seit Dezember 2009 werden Begrüßungsgeschenke zur Geburt für alle Eltern, die es möchten, bei einem Besuch überreicht. Mit „Willkommen im Landkreis Leer" möchte der Kreis Familien unterstützen und praktische Hilfe anbieten.

Willkommen

Alle Eltern erhalten zunächst eine Glückwunschkarte von Landrat Matthias Groote zur Geburt ihres Kindes, der darin den Besuch ankündigt. Die Eltern entscheiden darüber, ob sie dies wünschen oder nicht.

Mit dem Besuch können die neuen Eltern eine mögliche Ansprechpartnerin bei kleinen und größeren Problemen rund ums Kind kennen lernen.

Wichtig ist, dass die Besucherinnen nicht als „verlängerter Arm" des Jugendamtes agieren.

Der Inhalt des Willkommensgeschenk besteht aus einer Kinderlieder-CD, einem Bilderbuch, einem Gutschein für die Bücherei und einer Leselatte. Enthalten ist auch der Wegweiser für Familien.

Das Elternbegleitbuch soll nach der Geburt Rat und Tat vermitteln und ist gespickt mit nützlichen Adressen, Telefonnummern und möglichen Ansprechpartnern. 

Fragebogen zum Projekt „Willkommen im Landkreis Leer“

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Fragebogen zum Projekt „Willkommen im Landkreis Leer“

Sehr geehrte Eltern. sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

seit mehr als zehn Jahren werden im Auftrag des Landrates an alle Eltern/Erziehungsberechtigte mit neugeborenen Kindern Begrüßungsgeschenke bei einem angekündigten Besuch überreicht. Mit „Willkommen im Landkreis Leer" möchte der Landkreis Familien unterstützen und Informationen/Hilfen rund ums Kind anbieten.
Eine pädagogische Fachkraft von der LeeWerk WISA GmbH hat auch Sie und Ihr Baby vor kurzem besucht und das Geschenk übergeben. Sie hatten die Möglichkeit, im privaten Rahmen ihre kleinen und großen Fragen rund ums Kind zu stellen.

Wir wissen, dass sich im Lauf der Zeit der Informationsbedarf der frischgebackenen Eltern ändert und deshalb ist uns Ihre Meinung zum Projekt wichtig. Sie helfen so mit, dass das Projekt dem Bedarf entsprechend aktualisiert werden kann. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, unseren Fragebogen zu beantworten. Die erhobenen Daten aus diesem Fragebogen werden anonym, vertraulich und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet!

Vielen Dank und alles Gute für Sie und Ihre Familie!

Zum Fragebogen


Wegweiser für Familien

Klicken, um Broschüre aufzurufen

 

 

Kontakt

Amt für Kinder, Jugend und Familie- Kinder- und Jugendförderung
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1756
Fax: 0491 926-91756
E-Mail senden