Hilfsnavigation
Volltextsuche
Kunsthaus Leer
Seiteninhalt

Zwischen Jade und Dollart
Malerei, Druckgrafik, Objektkunst

Vom 19. 3. bis zum 14. 5. 2017 im Palais Rastede

Mit der vom Kunsthaus Leer zusammengestellten Ausstellung präsentierte das Archiv des Landkreises Leer erstmals einen Teil seiner Sammlungen auch außerhalb Ostfrieslands. Vorgestellt wurden ausgewählte Werke von sieben zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern aus eigenem Bestand. Mit dabei sind Arbeiten von Anne Dück-von Essen, Wolfgang Epple, Marikke Heinz-Hoek, Traud´l Knoess, Ahlrich van Ohlen, Gerd Rokahr und Johann Rosenboom. Neben der bildnerischen Gestaltung der ostfriesischen Landschaft vereinte die Ausstellung figürliche und abstrakte Bilder, griff Themen wie Bewegung und Mobilität, Erinnerung und Gegenwart auf. Dadurch eröffnete sie einen vielfältigen Einblick in den Reichtum heutiger Kunstproduktion zwischen Jade und Dollart.

 

 

Kontakt

Turnerweg 5
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1531
Fax: 0491 926-1532
Internet: www.kunsthaus-leer.de
E-Mail senden
Amt für Bildung und Kultur
Wissenschaftliche Leiterin Kunsthaus Leer
Turnerweg 5
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1533
Fax: 0491 926-1532
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Dienstags bis donnerstags sowie sonntags von 14 bis 17 Uhr.

Führungen für Gruppen nach Voranmeldung.