Hilfsnavigation
Volltextsuche
Abfall, Natur, Tiere und Umwelt
© krabata - Fotolia.de 
Seiteninhalt

Fehntjer Tief


Informationsveranstaltung zur Managementplanung "Fehntjer Tief"

Die Landkreise Leer und Aurich haben im Oktober 2021 zu einer gemeinsamen Online-Informationsveranstaltung eingeladen. Thema war der Managementplan für die Fauna- Flora-Habitat (FFH)-Gebiete "Fehntjer Tief und Umgebung“ und Teilbereiche der Teichfledermaus-Gewässer im Raum Aurich sowie des Vogelschutzgebiets "Fehntjer Tief“. 

Die Präsentation (71 MB, PDF) kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: https://t1p.de/zugu 

Präsentation Managementplan Fehntjer Tief

„Natura 2000“ ist ein europaweites Schutzgebietsnetz für besonders wertvolle Lebensräume sowie Tier- und Pflanzenarten. Dieses Netz besteht aus den sog. Fauna-Flora-Habitat-Gebieten (FFH) und Vogelschutzgebieten (VSG).

Die Landkreise sind verpflichtet, die in diesen Gebieten vorkommenden Natura 2000-relevanten Lebensräume und Arten durch geeignete Maßnahmen in einem günstigen Zustand zu erhalten bzw. diesen wiederherzustellen. Um dies umzusetzen soll auch für das FFH-Gebiet „Fehntjer Tief und Umgebung“, den Teilbereich des FFH-Gebiets "Teichfledermaus-Gewässer im Raum Aurich" und das in Teilen deckungsgleiche Vogelschutzgebiet „Fehntjer Tief“ die Aufstellung eines Managementplans erfolgen.

Kontakt

Kreisverwaltung
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-0 (Zentrale)
Fax: 0491 926-1388 (Zentrale)
E-Mail senden