Hilfsnavigation
Volltextsuche
Leben & Lernen
© bbBrian - fotolia.com 
Seiteninhalt

Blindenhilfe / Landesblindengeld

Zum Ausgleich der durch Blindheit bedingten Mehraufwendungen kann auf Antrag gegebenenfalls Blindenhilfe gewährt werden, sofern die entsprechenden Voraussetzungen vorliegen.

Das Antragsformular können Sie persönlich oder auf telefonische Anfrage per Post vom Kreissozialamt erhalten.

Bitte beachten Sie, dass bei Antragsstellung durch eine bevollmächtigte Person oder eine Betreuerin/einen Betreuer eine Vollmacht bzw. die Bestellungsurkunde erforderlich ist.

Für nähere Informationen lassen Sie sich bitte von unserer Mitarbeiterin beraten. 

Kontakt

Amt für Teilhabe und Soziales
Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung; Wohnungslosenhilfe, Blindenhilfe, Landesblindengeld
Bavinkstaße 23
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1355
Fax: 0491 926-91355
Gebäude: D1, 1. OG
Raum: 116a
E-Mail senden

Dokumente

Blindengeld, Antrag (PDF, 155 kB)