Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Computer Aided Design (CAD)

3D FDM Drucker

Prusa i3 MK3S+

Der 3D Drucker von Prusa eignet sich sowohl für Hobbyisten als auch für Profis. Schnelle und qualitativ hochwertige Drucke sind garantiert. Im MakerSpace befinden sich drei Prusa Drucker, die parallel genutzt werden können.

Folgende Materialien können für den Prusa genutzt werden:

PLA, PETG, ASA, ABS, PC, CPE, PVA/BVOH, PVB, HIPS, PP, Flex/TPU, nGen, Nylon, Carbon gefüllt, Woodfill und andere gefüllte Materialien

Folgende Materialien hat der MakerSpace vor Ort:
PLA, PETG, TPU: Alle Materialien sind in verschiedenen Farben vorhanden. 


UltimakerS5

Mit dem Ultimaker S5 lassen sich komplexe Modelle von einer Größe bis zu circa 330 x 240 x 300 mm in Industriequalität ausdrucken. 

3D SLADrucker

FormLabs Form 3+

Mit dem Form 3+ können in Rekordzeit hochqualitative, funktionsfähige Prototypen und Endverbrauchsteile gefertigt werden. Das Gerät bietet branchenführende Genauigkeit und Zuverlässigkeit sowie eine große Bandbreite an Materialien. 

Lasercutter

Epilog Fusion Pro 36

Der 60 Watt CO2 Laser kann Holz, Acryl und beschichtetes Metall gravieren und teilweise auch schneiden. Ein ausreichend großer Aktivkohlefilter sorgt für ein gutes Raumklima während der Nutzung.

mögliche Materialien: Holz, Acryl, Glas, Papier, Pappe, Kork, Stoff, Gummi, beschichtetes Metall, Bio-Gravur usw.
Software: Adobe Illustrator, Coral Draw, Inkscape usw

CNC Fräse (im Aufbau)

BZT-PFK 0403-PX

Die kompakten PFK-Maschinen wurden für semiprofessionelle, industrielle Anwender und speziell für das Fräsen, Gravieren und die Prototypenherstellung entwickelt. Durch die Vakuumplatte ist die Benutzung relativ simpel gestaltet.

zurück