Hilfsnavigation
Volltextsuche
IT-Kompetenzzentrum Bild
Seiteninhalt

IT-Stammtisch

Kontakte knüpfen – sich unterhalten – klönen

Das KompetenzNetzwerk IT-Achse Ems, das Amt für Digitalisierung und Wirtschaft des Landkreises Leer und das Softwarenetzwerk Leer e.V. laden regelmäßig zu IT-Stammtischen ein.

Pressebericht 2. IT-Stammtisch

IT-Stammtisch in Leer

„Wann lohnt sich Scrum? Einsatzmöglichkeiten und Randbedingungen“ war das Thema, das Dr. Jörg Thomaschewski, Professor für Medieninformatik an der Hochschule Emden Leer, vergangene Woche auf dem IT-Stammtisch in Leer vorstellte. Der Dozent verfügt über knapp 20 Jahre Erfahrung in der Vermittlung und Einführung sogenannter agiler Methoden, insbesondere von Scrum und Kanban. Als Leiter der „Research Group for Agile Software Development and User Experience“ wird er von einem jungen Team unterstützt.

Kein Ergebnis gefunden.


Rund 60 Teilnehmer hörten sich den Impulsvortrag von Professor Dr. Thomaschweski an und tauschten sich im Nachgang bei Currywurst und Pommes zum Thema aus.


Zusammen mit dem Kompetenznetzwerk IT-Achse und dem Softwarenetzwerk Leer veranstaltete das Amt für Digitalisierung und Wirtschaft des Landkreises Leer den Stammtisch nun zum zweiten Mal.

Pressebericht 1. IT-Stammtisch

Stammtisch fördert Austausch der IT-Fachleute

Rund 60 Gäste plaudern in Leer übers Digitale

Die IT-Stadt Leer hat ein neues Format, das die digitalen Themen in der Region weiter voran bringen wird: den Leeraner IT-Stammtisch, der erstmals stattgefunden hat. Rund 60 Gäste plauderten über das Digitale und knüpften Kontakte. „Der Stammtisch richtet sich an Mitarbeite raus IT-Unternehmen und IT-Abteilungen: An Software-Entwickler, System -Integratoren und weitere IT-Fachkräfte. Natürlich sind auch Start-Ups und Unternehmens -Chefs willkommen", begrüßte Bernd Hillbrands die Gäste. Hillbrands ist Vorsitzender des „Software-Netzwerks Leer",das den Stammtisch gemeinsam mit der „IT-Achse Ems" (Landkreis Leer) sowie den Firmen „EMT-Entertainment" und "Die Coder" initiiert hat.

„Wir sind eine unabhängige Plattform auf der wir ungezwungen über Fachthemen sprechen können", so Hillbrands weiter. Der Netzwerk - Chef nannte ein derzeit prominentes Thema: „Wir können
uns zum Beispiel darüber austauschen, wie Betriebe die neue Datenschutz-Verordnung der EU umsetzen."

Zum 1. IT-Stammtisch gehörte auch der Impulsvortrag von Jan van Ahrens. Der Emder stellte sein Unternehmen Sharemagazins aus Hamburg vor. Er hat einen digitalen Lesezirkel entwickelt, über den
die Nutzer an verschiedenen Orten eine große Bandbreite an Magazinen und Zeitungen lesen können.

Kontakt

Amt für Digitalisierung und Wirtschaft
IT-Kompetenzzentrum Cluster-Manager
Friesenstraße 26
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1783
Fax: 0491 926-1888
E-Mail senden