Hilfsnavigation
Volltextsuche
IT-Kompetenzzentrum Bild
Seiteninhalt

Niederländer absolvieren IT-Praktikum

13. Februar 2018

Seit dem 12. Februar absolvieren wieder zehn niederländische IT-Berufsschüler der Noorderpoort Campusschule aus Winschoten ihr Pflichtpraktikum in Leer und Umgebung.

Die Firma Orgadata aus Leer und die Firma HR4YOU aus Timmel beteiligen sich erneut am grenzübergreifenden Praktikumsaustausch. Die IT-Abteilung des Landkreises Leer ist neu mit dabei und stellt einen Vollzeitpraktikumsplatz zur Verfügung.

Das Praktikum dauert 22 Wochen und beinhaltet unter anderem einen zertifizierten Deutschsprachkursus mit Prüfung. Thomas Dreesmann, Kompetenzzentrum IT Achse Ems, und Johann Willms, Dachprojekt Niederländischer Arbeitsmarkt, vom Amt für Digitalisierung und Wirtschaft des Landkreises Leer sind Initiatoren des Projekts für die Fachkräftegewinnung im IT-Bereich.

Unterstützt wird das Projekt durch Förderung aus dem sogenannten INTERREG V A Programm der Ems-Dollart-Region.

IT-Fachkräftegewinnung

IT Job-Bus II 14.11.2017

Am 14. November 2017 besuchten erneut 13 niederländische IT-Berufsschüler und Lehrer der Campusschule aus Winschoten zwei Firmen des Softwarenetzwerkes in Leer und Timmel. Der Vorstandsvorsitzender der Orgadata AG, Herr Bernd Hillbrands, begrüßte die niederländischen Gäste in ihrer Muttersprache. Anschließend erfolgte durch einen niederländischen Mitarbeiter eine Firmenpräsentation und ein Betriebsrundgang. Ausführliche Informationen über die IT Ausbildung erhielten die niederländischen Gäste vom Ausbildungsleiter Herrn Wolfgang Busker. Auch ein ehemaliger Campusschüler und Firmenpraktikant und jetziger Mitarbeiter, Herr Dennis Derks, berichtete anschaulich über seinen Arbeitsalltag. Schüler und Lehrer zeigten sich beeindruckt von den Arbeitsabläufen und dem Ausbildungsstand im Betrieb.

Nach einem ausgiebigen Mittagsessen in Leer fuhr der IT Job-Bus zur Firma HR4You in Timmel. Ausbildungsleiter Herrn Christian Koptein begrüßte die niederländischen Gäste und stellte das Unternehmen vor. Auch hier assistierte ein ehemaliger Campusschüler und Firmenpraktikant, Herr Rik Klooster, und gab Einblicke in die technischen Arbeitsbereiche im Unternehmen. Sehr lehrreich war auch der Rundgang durch die Einzelabteilungen um somit die verschiedenen Tätigkeitsfelder kennenzulernen. Ausbildungsleiter Christian Koptein verstand es geschickt die IT Schüler mit Fragenstellungen in die abschließende Gesprächsrunde mit einzubinden, so dass erste Kontakte für mögliche Praktika geknüpft wurden.

Der IT Job-Bus II ist eine Initiative des Dachprojektes Arbeitsmarkt Nord – Arbeitgeberberatung ( Niederländischer Arbeitsmarkt ) in Kooperation mit der IT Achse Ems, dem Softwarenetzwerk Leer und der Campusschule in Winschoten. Diese Initiative der Fachkräftegewinnung aus den Abschlussklassen der niederländischen Berufsschulen ( ROC Regionaal opleidingencentrum ) ist ein gutes Beispiel der grenzübergreifenden Zusammenarbeit. Auch der IT Bereich des Landkreises Leer beteiligt sich an diesem Praktikumsaustausch. Insgesamt können derzeit 12 langfristige Pflichtpraktikumsplätze für niederländische Schüler in Leer und Umgebung angeboten werden.

Der besondere Dank geht an die Firmen Orgadata in Leer und HR4You in Timmel.

Artikel von Noorderpoort (NL) über den IT-Job Bus


Kontakt

Amt für Digitalisierung und Wirtschaft
Cluster-Manager
Friesenstraße 26
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1783
Fax: 0491 926-91783
Raum: 6
E-Mail senden