Hilfsnavigation
Volltextsuche
IT-Kompetenzzentrum Bild
Seiteninhalt

Unternehmerfahrten

Unternehmerfahrt zum OMR-Festival

Unternehmerfahrt zum OMR-Festival

Was ist das OMR?

Das "OMR Festival" ist eine der weltweit größten Veranstaltungen für digitales Marketing und Technologie. Das Festival findet seit der Gründung 2011 in Hamburg statt.

Bei der OMR Expo handelt es sich um eine zweitägige Fachmesse, die 2018 über 300 nationale und internationale Aussteller aus beinahe allen Bereichen der digitalen Welt abdeckt.

Angeschlossen an der Expo ist ein Programm bestehend aus Bühnen, die mit Live-Vorträgen bespielt werden. Weiterhin werden Masterclasses angeboten, bei denen es sich um 90-minütige Intensiv-Seminare zu spezifischen Themen des Online Marketings handelt.


OMR Festival 2019

Zeitplan vom 8. Mai 2019

07.30 Uhr

Abfahrt beim Betriebshof Jacobs Reisen
Windelkampsweg, Leer

08.15 Uhr

Zwischenstopp Oldenburg Famila -Center, Oldenburg – Wechloy

10.30 Uhr

Ankunft in Hamburg

bis 18 Uhr

Zeit zur freien Verfügung auf dem OMR Festival

18 Uhr

Abfahrt nach Leer

20.15 Uhr

Zwischenstopp Oldenburg Famila – Center, Oldenburg – Wechloy

21 Uhr

Ankunft beim Betriebshof Jacobs Reisen, Windelkampsweg, Leer

Unternehmerfahrt zu Tobit.Software

Digitaltours Landkreis Leer
Unternehmerfahrt zur Tobit Software AG

An der diesjährigen Unternehmerfahrt vom 22. August 2019 nahmen fast 40 Unternehmensvertreter aus der IT/Digitalisierungswirtschaft aus dem Landkreis Leer und Umgebung teil. Ziel war die Tobit Software AG in der Smart City Ahaus im Münsterland. Mit dabei war auch der Landrat des Landkreises Leer, Matthias Groote. Für viele gilt Ahaus schon jetzt als Referenz einer "Smart City". Kein Wunder, hier ist der Stammsitz der Tobit Software AG, die die Digitalisierung vorantreibt und für eine Vernetzung von allen und allem in Ahaus sorgt.

Nach dem Empfang bei der Bürgermeisterin Karola Voß wurde der Tobit Campus besichtigt und anschließend ging es auf die große Digital-Tour durch die Stadt. Die Digitalisierung konnte durch den Besuch mehrerer digitaler Showcases hautnah erlebt werden.

Zum Abschluss empfing CEO Tobias Groten, auch gerne mal als „Bill Gates Westfalens“ tituliert, die Gruppe für ein Resümee mit Frage- und Diskussionsrunde.

Programm

08.00 Uhr

Abfahrt Leer (Orgadata AG, Am Nesseufer 14, 26789 Leer, ) – Parkmöglichkeiten Ostfrieslandhalle - Fahrt in einem 5-Sterne Reisebus

10.30 Uhr

Welcome Coffee

11.00 Uhr

Begrüßung im Cave:

  • Tobit.Software Insight: "Was ist Digitalisierung?"
  • Welche Möglichkeiten ergeben sich für eine Stadt/für einen Landkreis?

11.45 Uhr

Rundgang über Tobit.Campus in Gruppen     

13.00 Uhr

Lunch im BamBoo!

14.00 Uhr

City-Rundgang zum Thema Digitalisierung mit Besuch verschiedener digitaler Showcases

  • Stadtmarketing digital
  • Resümee mit Frage- und Diskussionsrunde
17.00 Uhr Rückfahrt

19.00 Uhr

Ankunft Leer

IT-Unternehmerfahrt nach Hamburg

IT-Unternehmerfahrt nach Hamburg

Zu Gast beim Giganten Google in Hamburg

Die IT-Unternehmerfahrt fand erstmals statt. An der Busreise nach Hamburg nahmen die Mitglieder des Vereins „Software-Netzwerk Leer“ und befreundete IT-Unternehmen teil. Ziele der 20 Teilnehmer waren Google und das Rathaus der Hansestadt. Organisiert hatte die Reise der IT-Clustermanager Thomas Dreesmann vom Landkreis Leer/Amt für Digitalisierung und Wirtschaft. Mit dabei waren auch die Leeraner Bürgermeisterin Beatrix Kuhl als Schirmherrin des Software-Netzwerkes sowie der Landrat des Landkreises Leer, Matthias Groote.

Erster Programm-Punkt in der Hansestadt war der Besuch des Internet-Giganten Google. Das Digital-Unternehmen betreibt seit 2001 seine Deutschland-Zentrale in Hamburg. Circa 600 Mitarbeiter bringen dort das Unternehmen aus dem Silicon Valley voran. In Empfang genommen wurden die IT-Experten aus dem Landkreis Leer in der Elbstadt von einem Leeraner: Dr. Holger Willms stammt aus Esklum in der Nähe von Leer und ist „Technical Program Manager“ bei Google. Er führte die Gäste aus seiner Heimat durch das Google-Gebäude in der Hamburger Innenstadt, erläuterte die Firmen-Philosophie und gab einen tiefen Einblick in die Arbeitswelt beim Konzern.

Erst Google, dann Geschichte: Nach dem Besuch des Internet-Riesen führte die SPD Bürgerschafts-Politikern Dorothee Martin die Leeraner durch Hamburgs historisches Rathaus und diskutierte anschließend mit ihnen über die Digitalisierung.

Programm

11.00 Uhr

Abfahrt Leer

14.00 Uhr

Google Deutschland GmbH, Hamburg

Besuch der Deutschland-Zentrale (600 Mitarbeiter).
Empfang durch Dr. Holger Willms (Technical Program Manager Global). Gemeinsames Mittagsessen in der Firmenkantine anschließend Rundgang durch das Unternehmen und Gesprächsrunde.

17.00 Uhr

Rathaus Hamburg

Offizieller Empfang durch Dorothee Martin, SPD-Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft, anschließend Rundgang & Gesprächsrunde

18.45 Uhr

Rückfahrt nach Leer

Kontakt

Amt für Digitalisierung und Wirtschaft
IT-Kompetenzzentrum Cluster-Manager
Friesenstraße 26
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1783
Fax: 0491 926-1888
E-Mail senden
Amt für Digitalisierung und Wirtschaft
Veranstaltungsmanagement IT-Ems-Achse
Friesenstraße 26
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-1710
Fax: 0491 926-91710
Gebäude: L
Raum: 6
E-Mail senden