< September 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35             01
36 02 03 04 05 06 07 08
37 09 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30            


Angelika Kirchschlager - Mezzosopran / Alfred Dorfer - Satiriker / Julius Drake - Klavier

27.10.2019
19:30 Uhr

Theater an der Blinke

Leer
Landkreis Leer
Infos unter www.vjk-leer.de, Tel 0491 73023 oder info@vjk-leer.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Angelika Kirchschlager – Mezzosopran

Geboren in Salzburg, studierte Angelika Kirchschlager an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Die international gefragte Mezzosopranistin ist sowohl im Rahmen von Liederabenden wie auch auf den Opernbühnen in Europa, Nordamerika und dem Fernen Osten zu hören. Auftritte absolvierte sie an den wichtigsten Konzerthäusern der Welt, u. a. an der Scala, am Royal Opera House Covent Garden, an der Met, der Opéra Bastille, der Bayerischen Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen, an der Deutschen Oper sowie in der Philharmonie Berlin.

Julius Drake - Klavier

Der Pianist Julius Drake tritt an den größten musikalischen Zentren und bei angesehenen Festspielen auf. Er spielte unter anderem bei der Schubertiade Schwarzenberg und Hohenems, den Salzburger Festspielen, an der Carnegie Hall New York, dem Teatro alla Scala in Mailand sowie dem Teatro de la Zarzuela Madrid und bei den BBC Proms London. Sein leidenschaftliches Interesse am Lied verschaffte ihm Einladungen in die Wigmore Hall London, zur BBC und ins Concertgebouw Amsterdam. Bei einer Reihe von Songrezitalen, „Julius Drake and Friends“, in der Middle Temple Hall in London arbeitete er mit Sängerinnen und Sängern wie Sir Thomas Allen, Olaf Bär, Iestyn Davies, Sergei Leiferkus, Dame Felicity Lott, Simon Keenlyside, Christoph Prégardien und Sir Willard White.

Alfred Dorfer – Satiriker

Alfred Dorfer ist ein österreichischer Kabarettist und Schauspieler und gehört zu den bekanntesten Kabarettisten Österreichs. Der Kabarettist und Schauspielerr zählt zu den wichtigsten Satirikern und Autoren im deutschen Sprachraum, den er als seine Bühne begreift. Er studierte Theaterwissenschaften und Germanistik an der Universität Wien und nahm Schauspielunterricht bei Herwig Seeböck und Reinhard Tötschinger.

Programm:
„Tod eines Pudels“ - Die Komik in der Klassik
Lieder u.a. von Beethoven, Schubert, Brahms Mahler,
Korngold und Heggie

Weitere Infos gibt es unter https://vjk-leer.de/vorschau-1920.

Alfred Dorfer & Julius Drake
© Verein junger Kaufleute 

Veranstaltung in Kalender übernehmen

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal