Sprungziele
Inhalt

Fähre Ditzum Petkum

Die Emsfähre "Ditzum" verbindet das gleichnamige Fischerdorf Ditzum im Rheiderland auf der linken Seite der Ems mit der zur Stadt Emden gehörenden Ortschaft Petkum auf der rechten Emsseite.

Die 1926 gebaute kleine nostalgische Wagenmotorfähre transportiert mehrmals täglich auf ihrer etwa 20minütigen Emsquerung nicht nur Fußgänger und Fahrradfahrer, sondern neben motorisieren Zweirädern auch bis zu drei Personenkraftwagen gleichzeitig.

Achtung: An diesem Wochenende, 13. und 14. Juli, ist Hafenfest in Ditzum. Dabei ist der dortige Hafenbereich und somit auch der Fähranleger für PKW gesperrt. Auf der Fähre ist daher am Samstag und am Sonntag keine PKW-Mitnahme möglich.


Auf der Fähre Ditzum-Petkum sind keine Platzreservierungen möglich. Personen und Fahrräder haben Vorrang vor PKW.

Bei widrigen Wind- und Wetterverhältnissen oder technischem Defekt kann es leider vorkommen, dass der Fährverkehr ausfallen muss. Achten Sie in diesem Fall bitte auf Mitteilungen auf dieser Seite, in Rundfunk und Presse.

Bei Rückfragen erreichen Sie die Fähre direkt über die Mobilnummer im Kontakt-Feld.

zurück