Sprungziele
Inhalt

Forschen zu Strom & Energie

Energie begegnet uns in vielen Formen, beispielsweise als Licht, Wärme, Bewegung oder elektrischer Strom. Unser Alltag ist geprägt von elektrischen Geräten, von denen viele auch von den Kindern ständig verwendet werden. Woran lässt sich erkennen, ob etwas mit Strom betrieben wird? Was macht eigentlich ein Schalter? Was leitet Strom und was nicht? Wie viel Energie steckt in unserem Körper, in der Sonne oder im Wind?

Datum:

17.08.2024

Uhrzeit:

09:00 bis 16:30 Uhr

Preis:

35 €
inklusive Kaltgetränken, Kaffee/Tee, Mittagessen und Kuchen

Termin exportieren

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse am Thema „Lernbegleitung“ und am Entdecken und Forschen mit Kindern
  • Kenntnisse des pädagogischen Ansatzes der Stiftung »Kinder forschen«

Das nehmen Sie mit:

  • Gesteigerte Motivation und Interesse für das gemeinsame Entdecken und Forschen mit Kindern
  • Grundlegendes Fachwissen aus den Bereichen Strom und Energie
  • Kenntnisse zum Forschen mit der Methode „Forschungskreis“

Fragestellungen in der Fortbildung:

  • Wie begleite ich die Kinder beim Entdecken und Forschen zum Thema „Strom und Energie“?
  • Wie kann die Einbindung der Familie als Bildungspartner gelingen?

Inhalte der Fortbildung:

  • Praxisideen: Entdecken und Forschen in der Stromwerkstatt
  • Erfahrungsfelder beim Thema „Strom und Energie“
  • Erfahrungsaustausch: Familien ins Forschen einbinden
  • Transfer in die Praxis gestalten

Sie möchten dabei sein? Hier geht´s zur Anmeldung

Für eine verbindliche Anmeldung füllen Sie gerne Anmeldemaske Stifung «Kinder forschen« 2024/2025 - (nicht barrierefrei) aus - oder melden Sie sich direkt online an:

Anmeldung zu einer Veranstaltung der Stiftung "Kleine Forscher"

Kontaktdaten

Auswahl der Veranstaltung











Informationen zur Verpflegung

Datenschutz

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

zurück