Sprungziele
Inhalt

Fehntjer Bus - Buslinie 470

Der Fehntjer Bus ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landkreise Leer, Aurich und Ammerland sowie der Stadt Wiesmoor und der Gemeinden Uplengen und Apen. Durch den Fehntjer Bus gelingt es, einen großen Teil des ländlichen Raums im Fehntjer Gebiet an den Bahnhof in Augustfehn anzubinden. Insbesondere für die Ortschaften der Gemeinde Uplengen eine große Aufwertung des ÖPNV-Angebotes. 

Nun können Züge beim Bahnhof Augustfehn ohne Anreise mit dem Auto erreicht werden. Auch für Jugendliche mit dem JugendTicket des VEJ ist es eine neue Möglichkeit, einen Tagesausflug in die näher gelegenen Städte zu machen.

In Jübberde wird auch das Gewerbegebiet beim Autohof angefahren. 

Wiesmoor - Remels - Bahnhof Augustfehn

Informationen rund um den Fehntjer Bus:

  • ab 2. Mai von montags bis samstags je Fahrtrichtung

  • 7 Mal täglich (kein Betrieb an Sonn- und Feiertagen)

  • Haltestellen: Start beim Marktplatz in Wiesmoor durch Uplengen zum Bahnhof in Augustfehn - entlang der Ortschaften Rammsfehn, Hinrichsfehn, Neudorf, Großoldendorf, Poghausen, Spols, Remels, Jübberde, Südgeorgsfehn und Augustfehn

  • Mitnahme von Hunden und Fahrrädern erlaubt (Extrakosten)

  • Großteil der Haltestellen ist barrierefrei

Diese Tickets können genutzt werden: Deutschland-Ticket, Niedersachsen-Ticket, VEJ-Ticket, VBN-Ticket. Einzelticketverkauf ist möglich (bar und mit Karte).

zurück