Hilfsnavigation
Volltextsuche
2051_6526_1_r_neu
Seiteninhalt

Seniorenwohnanlage Heisfelde

- Der Mensch steht im Mittelpunkt -

Die Seniorenwohnanlage Heisfelde, in Trägerschaft des Landkreises Leer, wurde 1964 als Kreisaltenwohn- und Pflegeheim Heisfelde eröffnet. Sie bietet 98 pflegebedürftigen Senioren ein Zuhause.

Umgeben von einer großzügigen parkähnlichen Grünanlage bietet sie Seniorenwohnanlage umfangreiche Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten.

Pflegeangebot

Wir bieten pflegebedürftigen Senioren, die in ihrer häuslichen Umgebung nicht mehr versorgt werden können bzw. möchten, ein neues Zuhause. Aufgrund der barrierefreien Ausstattung können Senioren auch mit hohem Betreuungs- und Pflegeaufwand von uns aufgenommen werden.

Pflegekonzept

Die Seniorenwohnanlage Heisfelde beschäftigt ca. 70 Mitarbeiter, die sich von der Pflegefachkraft bis zum Hausmeister um das Wohl der Bewohner kümmern.

Im Mittelpunkt der Pflege steht in unserer Einrichtung der Mensch. Die Tätigkeiten des Pflegepersonals werden auf der Basis von aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführt. Ihre Oberbekleidung wird in unserer hauseigenen Wäscherei gewaschen und unsere Küche versorgt die Bewohner mit schmackhaften Speisen.

Veranstaltungen in der Seniorenwohnanlage

Unseren Bewohnern bieten wir eine Fülle von regelmäßigen Freizeitangeboten. Mit diesen Veranstaltungen fördern wir das gesellige Leben untereinander und verbessern die Integration der einzelnen Bewohner in die Gemeinschaft. Zu einigen unserer Veranstaltungen und Angeboten sind externe Gäste herzlich willkommen.

Einmal in der Woche kommt der ehrenamtliche Besuchsdienst zu den Bewohnern um sich deren Interessen und Bedürfnissen anzunehmen.


Mit freundlicher Unterstützung von

A&W KFZ-Elektrik GmbH & Co. KG in Leer Buurmann Leer EK Immobilien
Weinert und Gruessing kostrewa lienemann
Buescher Perfekta Maler Milfs
Leeraner Pflegeteam Schmidt Hoch- und Tiefbau Landschaftsgärtnerei Tammen
Veentjer    

Kontakt

Heisfelder Straße 275
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 92552-0 (Zentrale)
Fax: 0491 92552-14
E-Mail senden

Stellenangebote

Die Seniorenwohnanlage sucht laufend Mitarbeiter für den Bereich der Pflege und freut sich über passende Bewerbungen:

Alle Stellenangebote der Kreisverwaltung finden Sie online.